2018: Künstler sehen Gonzenheim

Unsere Sonderausstellung im Jahr 2018 heisst „Künstler sehen Gonzenheim“.

Die Künstlerinnen Bianca Scheich und Jutta Gehm geben mit ihren über 120 ausdruckstarken Gemälden von Gonzenheim dieser Jahresausstellung ein farbenfrohes Gesamtbild. Außerdem werden als Leihgaben aus dem Museum im Gotischen Haus und dem Bad Homburger Stadtarchiv Gemälde und Zeichnungen gezeigt, unter anderem von dem landgräflichen Hofmaler Johann Friedrich Voigt aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts und von Edmund Gogel um 1890.

Die Sonderausstellung wird im Obergeschoss des Museums im Kitzenhof bis zum 16. Dezember 2018 sonntags von 15.00 bis 17.00 Uhr (außer in den hessischen Ferien) zu sehen sein. Sonderführungen können unter der Telefonnummer 06172/453036 E. Henrich oder 06172/450134 H. Humpert vereinbart werden.